Wir sind Internet-ABC-Schule

In unserem Medienbildungskonzept haben wir die Module des Internet-ABCs fest für die Jahrgänge 3 und 4 im Unterricht verankert. Zunächst wurden die Lernmodule noch im Klassenunterricht behandelt. Seit dem Schuljahr 2017/18 besteht ein jahrgangsübergreifender Kurs, den alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 3 und 4 epochal durchlaufen. Die Kurse bestehen aus Dritt- und Viertklässlern, die 7 Wochen lang für 3 Stunden wöchentlich Medienunterricht bekommen. In diesem Kurs erlernen die Kinder grundlegende Themen wie das sinnvolle Nutzen einer Suchmaschine und das Schreiben einer E-Mail. Besonders geht es in dem Kurs darum, sich achtsam und kritisch im Internet zu bewegen und die Gefahren, wie das Cybermobbing oder verschiedene Betrügermaschen, zu erkennen und sich zu schützen.

Informationen über das Internet-ABC erhalten Sie auf der Internetseite: www.internet-abc.de. Gern können Sie auch Frau Damaschun oder Frau Lütten ansprechen, die diesen JÜ-Kurs unterrichten.